Kredit für Beamte

Finden Sie einen Kredit für Beamte mit niedrigen Zinssätzen. Weil die Bonität gut ist, locken Finanzierungen mit sehr attraktiven Kreditzinsen.

Nutzen Sie unseren unabhängigen & geprüften Kreditrechner. Ihre Daten werden SSL verschlüsselt übertragen und sind somit sicher.

Alle Angebote sind
N

unverbindlich

N

kostenlos

Ihre Vorteile:
N

Deutschlands günstigster Zinssatz

N

Sonderkonditionen erhältlich

N

unverbindliche Sofort-Online-Kreditanfrage

N

Kostenlose Anfrage bei allen Banken ohne Schufaeintrag

Beamtenkredit im Überblick

Auch als Beamter oder Beamtin kann es durchaus vorkommen, dass man einen Kredit benötigt. Besonders der Ratenkredit gilt als sehr gefragt, weil er sich vielseitig einsetzen lässt. Weil sich Beamten ihrer guten Bonität bzw. ihres stabilen Einkommens bewusst sind, wird verständlicherweise ein Kredit für Beamte gefordert, der mit einem niedrigen Zins überzeugt.

Ein Kredit für Beamte mit niedrigen Kosten lässt sich per Kreditvergleich zielsicher ermitteln. Nutzen Sie unseren Kreditrechner, um schnell und unkompliziert herauszufinden, welche Banken für den Ratenkredit oder Sofortkredit in Frage kommen. Es ist möglich, Kredite namhafter Banken und Direktbanken zu vergleichen.

Gute Zinsen gibt es nicht überall

Dass Beamte als Kreditkunden besonders beliebt sind, ist kein Gerücht. Selbstverständlich wissen die Banken über die gute Bonität bestens Bescheid. Der Kredit für Beamte kann daher besonders häufig zu niedrigen Kreditzinsen aufgenommen werden. Dies hat im Endeffekt schlichtweg mit der Tatsache zu tun, dass Beamte nur schwer kündbar sind und daher über ein besonders solides bzw. sicheres Einkommen verfügen.

Allerdings gibt es die niedrigen Zinssätze beim Kredit für Beamte nicht bei jeder Bank. Wer der Meinung ist, überall günstig finanzieren zu können, liegt vollkommen falsch. Je nach Geldinstitut können die Kreditzinsen sogar große Unterschiede aufweisen – wer den falschen Kredit für Beamte wählt, muss immens unnötig hohe Finanzierungskosten in Kauf nehmen. Daher ist es umso wichtiger, sich Zeit für einen Kreditvergleich zu nehmen.

Günstigen Kredit für Beamte finden

Ein solcher Vergleich ist heutzutage ganz schnell durchgeführt. Unser Kreditrechner gestattet es, die aktuellen Kreditzinsen zahlreicher Banken zu ermitteln. Wenn Kredite für Beamte gesucht werden, bietet es sich daher geradezu an, jetzt den Zinsvergleich zu machen und somit herauszufinden, welche Zinssätze bei den einzelnen Banken erhältlich sind. Im Übrigen werden die Kreditkonditionen bei sehr namhaften Banken und Direktbanken unverbindlich angefragt.

Beim der Suche nach einem Kredit für Beamte sollte aber nicht nur auf die Höhe der Zinsen geachtet werden. Ein guter Beamtenkredit zeichnet sich außerdem dadurch aus, dass er eine ausreichende Flexibilität bietet. Deshalb informiert der Kreditvergleich auch ausführlich über weitere Konditionsbestandteile.

Aktraktive Konditionen

Nur weil Banken spezielle Beamtenkredite anbieten, sind die Konditionen nicht unbedingt hervorragend. Einfache Ratenkredite können günstiger sein.

Verbeamtete Staatsdiener verfügen über eine hervorragende Bonität, da sie nicht gekündigt werden können. Aus Sicht der Banken gelten Beamte daher als beliebte Kunden. Die meisten Beamten sind sich dieser Tatsache nur allzu sehr bewusst und zielen deshalb darauf ab, Kredite zu besonders guten Konditionen aufzunehmen.

Die Aufnahme so genannter Beamtenkredite liegt im Trend. Hierbei handelt es sich um Kredite, die explizit Beamten angeboten werden. Diese Kredite zeichnen sich dadurch aus, dass sie lediglich verbeamteten Staatsdienern zugänglich sind und zugleich mit besonders attraktiven Kreditkonditionen überzeugen.

Die Existenz solcher Kredite hat sich längst herumgesprochen. Das Interesse an ihnen ist immens groß, besonders wenn es um mittelgroße Kreditbeträge geht. Dann suchen potentielle Kreditnehmer gar nicht immer die Hausbank auf. Oft wird gezielt im Web nach Finanzierungen für Beamte gesucht.

Normale Ratenkredite können günstiger sein

Allerdings besteht in dieser Vorgehensweise ein Risiko. Denn nur weil eine Bank spezielle Kredite für Beamte anbietet, müssen die Kreditkonditionen nicht automatisch die besten sein. Im Allgemeinen gelten Beamtenkredite zwar als günstig, allerdings besteht oft die Möglichkeit, über andere Banken noch günstiger zu finanzieren. Besonders im Bereich der Ratenkredite hat sich viel getan. Viele Beamte profitieren dort von besonders niedrigen Kreditzinsen.

Im Übrigen geht es bei der Auswahl eines Kredits nicht nur um die Zinsen. Es ist mindestens genauso wichtig, dass der Kredit auch sonst zu überzeugen weiß. Ein gutes Beispiel ist das Recht, Sondertilgungen zu leisten oder den Kredit rechtzeitig abzulösen. Solche Möglichkeiten sind bei einem Beamtenkredit manchmal gegeben, manchmal aber auch nicht. Ein gezielter Kreditvergleich sollte daher nicht ausgelassen werden.

Ein Sonderfall: Der Kredit für Lehrer

Dass ein Kredit für Lehrer bei so vielen Banken erhältlich ist, hat vor allem mit der Tatsache zu tun, dass Lehrer einen besonders sicheren Job haben. Im Regelfall sind Lehrer verbeamtet, was für das Einkommen besonders gut ist.

Abschließend sei angemerkt, dass es beim Kredit für Lehrer bzw. bei der Kreditaufnahme gut aufzupassen gilt. Weil die Kreditaufnahme so unkompliziert verläuft, vergessen viele Interessenten, sich ausreichende Gedanken über die ideale Kreditlaufzeit zu machen.

Ihr Wunschkredit in wenigen Minuten auf dem Konto

N

Unabhängig & kostenlos vergleichen

N

Unverbindliche, schufa-neutrale Kreditanfrage

N

Individuelle Kreditangebote in Minuten

NUTZERBEWERTUNGEN

Bewerten Sie uns:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

Loading...